Hier macht Sport Spaß !



VolleyballTSV Emtinghausen von 1910 e.V.

Volleyball - TSV Emtinghausen von 1910 e.V.

Volleyball - Mixed

Volleyball ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele. Zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern stehen sich auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüber. Ziel des Spiels ist es, den Volleyball über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu spielen. Gleichzeitig muss verhindert werden, dass dies dem Gegner gelingt. Eine Mannschaft darf den Ball, zuzüglich zum Block (Abwehr) dreimal in Folge berühren, um ihn zurückzuspielen. Üblicherweise wird der Ball mit den Händen oder den Armen gespielt. Erlaubt sind seit einigen Jahren alle Körperteile, auch die Füße. Volleyball stammt aus den USA und wird nahezu weltweit ausgeübt.

Wir sind eine bunte, internationale Mannschaft - bestehend aus Männern und Frauen im Alter von 17 bis über 60 Jahren ! - und trainieren jeden Montagabend von 20:30 – 22:00 Uhr. Wir nehmen jederzeit gerne neue Spielerinn und Spieler auf, auch Anfänger und Anfängerinnen, die unseren Sport kennenlernen und ausprobieren möchten, sind bei uns herzlich willkommen! Nach einer kurzen Aufwärmphase steht bei uns das Spiel im Mittelpunkt. Wir nehmen nicht am Punktspielbetrieb teil, sondern sind eine reine Hobby-Mixed-Mannschaft. Pro Jahr nehmen wir an circa fünf Hobbyturnieren in der Umgebung teil, einmal laden wir selber zu einem Turnier ein. Im Sommer (bei gutem Wetter) trainieren wir auf unserem selbst hergerichteten Beachvolleyballfeld in Emtinghausen, hier besuchen uns auch gerne die befreundeten Volleyballteams aus Riede und Thedinghausen. Neben dem Spaß am Volleyballsport kommt auch der Spaß an der Geselligkeit nicht zu kurz. Wir organisieren einmal im Jahr eine Boßeltour, eine Radtour und einen Grillabend.